Wallisschuppa

TypologieERSTER GANG

Zutaten für 5 Personen: 350g weiße Zwiebeln; 350g Bauchspeck am Stück; 100g Butter; 200g Roggenbrot; 1l Fleischbrühe; 250g Toma-Käse; 2,5g Zimt; 15g Kristallzucker



Die Zwiebeln und den geräucherten Bauchspeck in kleine Stücke schneiden. Brotscheiben auf einem Blech verteilen, mit dem Toma-Käse bestreuen und in den Ofen geben. In der Zwischenzeit die Zwiebeln mit der Butter und dem Zucker in einem Schmortopf anbräunen, den Bauchspeck hinzugeben und weiterbraten lassen. Einen Teil der Mischung auf dem Schüsselboden verteilen und mit der Brotscheibe und dem Toma-Käse bedecken. Diese Schichten so oft wiederholen, bis die Schüssel gefüllt ist. Zum Schluss die Fleischbrühe darüber geben und im Ofen überbacken. Vor dem Servieren die geschmolzene Butter und den Zimt darüber geben.