Varallo - Museum Comola

Museen

ZonaMittel-und Nieder Valsesia

Dies ist ein Museum, das die Geschichte eines erfolgreichen Emigranten erzählt, aber auch die Atmosphäre und die Begebenheiten zwischen dem XIX. und dem XX. Jahrhunderts sehr gut darstellt. Ignazio Giovanni Comola, der es im Jahre 1914 gegründet hat, war schon in sehr jungen Jahren als einfacher Klempner emigriert war. Er machte in der Fremde seinen Weg und schuf sich ein kleines Vermögen. Großen Erfolg hatten seine Produktionstätigkeit und seine Lampen, Öfen und Kohlbecken wurden in ganz Italien verkauft.

Die Säle, die im ehemaligen Kindergarten untergebracht sind, beherbergen Schätze aus der Arbeit von Comola, Familienstücke, Ölgemälde, Ansichten von Rom und andere Bilder.


NomeIndirizzoTelefonoEmailSito web
MUSEO COMOLAVia G. Comola, 1 - Fraz. Camasco - Varallo+39.0163.51265clolmi@tin.it