Trino - Volkskundemuseum “G. Irico”

Museen

ZonaVercellese

Trino und seine Geschichte stehen unumstritten im Mittelpunkt des Volkskundemuseums, bei dem man nicht umhin kam, es Gian Andrea Irico, glühender Literat und großer Historiker des XVIII. Jahrhunderts, zu widmen. Die sieben Säle erzählen aus dem Leben des Städtchens in der Gegend von Vercelli, von den ersten prähistorischen Funden in dieser Region bis hin zu den Ereignissen des XIX. Jahrhunderts: Die Begebenheiten aus dieser Zeit werden mit Pinselstrich, Photographien und Ansichtskarten zum Leben äußerst anschaulich präsentiert.

NomeIndirizzoTelefonoEmailSito web
MUSEO CIVICO "G. IRICO"Piazza Garibaldi, 7 - Trino+39.0161.829062bibliotecatrino@libero.itwww.tridinum.org