TMR: Col D’Olen – Passo Foric – Alpe Pianmisura – Alagna

TMR: Col D’Olen – Passo Foric – Alpe Pianmisura – Alagna

TypologieBergwandern

Start(m): 2881

Ankunft(m): 1191

Höhenunterschied(m): 1690

Zeit benötigt: 4h

Schwierigkeitsgrad: mittel

Ausflüge zu Fuß

Empfohlene Jahreszeit: vom späten Frühjahr bis in den Herbst

Erfrischungspunkte: Rifugio Zar Senni, Fraz. Follu Tel. 0163.922952

Wegweiser: 205,205b,203b,203 (ex 5, 5b, 3b, 3)

Vom col d’Olen aus münden Sie den Sumpfad 205 ein, der manchmal auf Schotterstraße die Winterskipiste kreuzt, erreichen Sie etwa die Mitte des großen Tals mit dem Sasso del Diavolo hinter Ihnen und folgen Sie dem Weg 205b, manchmal ist der Weg ausgesetzt so muss man vorsichtig sein. Nachdem man den Foric Pass (m 2432) erreicht hat, münden Sie direkt den Weg 203b ein, der ins Tal von Otro hinabsteigt (vermeiden Sie sorgfältig den sehr gut sichtbaren Pfad links), durch Wiesen und Weiden erreichen Sie dieAlmvon Pianmisura (m 1782) und folgen Sie den 203, um die Walser-Dörfer von Otro zu erreichen, wo man die Architektur der Häuser betrachten kann.

Vom Ortsteil Follu gehen Sie an der Kirche vorbei und nehmen Sie den Weg, der in den Ort hinabsteigt.