Zur Vertiefung

Zur Vertiefung

Um die barocke Realität des Territoriums besser kennen zu lernen, organisiert die Ente Gestione Sacri Monti drei Konferenzen zum Thema: am 28. März wird das Thema "Varallo und der Heilige Berg zwischen Frömmigkeit und Tradition" sein: die Prozession der Sieben Marien am Palmsonntag" auf dem Heiligen Berg von Varallo - Konferenzsaal Casina D'Adda, am 8. Juni "Hofbildhauer auf dem Heiligen Berg von Varallo" auf dem Heiligen Berg von Varallo - Oratorium des Heiligen Grabes und am 18. Juni und 6. September "Das große Projekt der neuen Kirche des Heiligen Berges von Varallo und die Intervention von Benedetto Alfieri für den Hochaltar".