Gemeinden des Gebiets

Crova

Dieser Ort, der in einem Reisbaugebiet liegt, ist sicher sehr alten Ursprungs, denn er wird bereits im Jahr 900 n. Chr. das erste Mal in der Auflistung der Pfarren der Diözese von Vercelli erwähnt. Wahrscheinlich muss hier eine kleine ländliche Festung bestanden haben, aber leider gibt es keine Funde, die die Existenz einer solchen Festung bestätigen würden.

In Crova kann man die Pfarrkirche „ Parrocchiale di S.Pietro” besichtigen, die aus dem 18. Jahrhundert stammt.


Torna alla lista dei comuni