Alagna - In d’Schenine

In d’Schenine

Start (m.): 1190

Ankunft (m.): 1000

Höhenunterschied (m.): 200

Zeit benötigt: 2-3 St.

Erfrischungspunkte: Restaurant Bar Lo Chalet

Die Gegend, unter dem Namen In d'Schenine (auf Walser „zu den schönen Orten") bekannt, ist eine breite Ebene, die die Gemeinde Alagna und Riva verbindet. Von der Kirche von Alagna aus gehen Sie die Hauptstrasse bis zum Ortsteil Giacomolo hinunter. An dieser Stelle biegen Sie links ab und gehen Sie der Straße entlang, die zur Umgehungsstraße wird. Überqueren Sie die Straße, wo die Schreinerei ist und münden Sie die Brücke, die den Sesia Fluss übersetzt, in dem Sie den Anzeigen „Pista sci di Fondo" folgen. Nachdem Sie über die Brücke gegangen sind, steigen Sie der Trasse von Langlaufbahn entlang hinab und halten Sie auf dem Fußgänger- und Schneeschuhläufergang. Die Trasse führt Sie zu den Wiesen der Balma: das sonnigste Gebiet. An den Wiesen der Balma vorbei erreicht man den Ortsteil Balma, wo man die beste Aussicht auf Monte Rosa und Vogna Tal genießen kann. Wenn man fortsetzt, gelangt man in der Nähe von Gianni Severina Sportszentrum, Ausgangspunkt der Langlaufbahn.