Die Enoteca von Gattinara

Die regionale Enoteca von Gattinara entstand im Jahre 1999, um die Weine der Gegend nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und sie dementsprechend zu fördern: Ein Projekt, das sich in eine Aufwertung der kulinarischen Traditionen und der Gegend im allgemeinen eingliedert und dabei die Besonderheiten im Hinblick auf Geschichte, Gesellschaft und Kultur in den Vordergrund rückt. Deshalb fördert die regionale Enoteca von Gattinara zahlreiche Initiativen, die das Interesse und die Neugier der Touristen, aber auch der Bewohner dieser Gegend täglich aufs Neue wecken sollen.

Die Villa Paolotti, einst historische Bottega für die Weine von Gattinara ist heute Sitz der Enoteca. Das Herrschaftshaus aus dem 19. Jahrhundert mit Kreuzgang-Innenhof ist ein ideales Ambiente für Konferenzen, Meetings und Wochenenden mit Weinverkostung: Events, welche die Haupttätigkeit der Enoteca ausmachen und in den letzten Jahren immer mehr Zuspruch vom Publikum finden. Die Enoteca organisiert außerdem Ausflüge in die Weinberge und die Hügel, damit man die Welt des Weinbaus und eine natürliche Umgebung mit ewiger Faszination von allen Seiten kennen lernt. Alle diese Schätze kann man zu Fuß, mit dem Mountainbike oder hoch zu Ross kennen lernen.

Die unzähligen Reihen an Weinreben und die jahrhundertealten Dörfer mit reichhaltiger Kunst und Kultur warten nur darauf entdeckt zu werden und die Weinbauern lassen sich gerne über die Schulter schauen und geben Einblicke aus ihrem reichen Erfahrungsschatz.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag: Donnerstag und Freitag von 15.30 bis 19.30 Uhr Samstag 11.00 bis 13.00 und 15.30 bis 19.30 Uhr, Sonntag 11:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 19:00 Uhr.

 

NomeIndirizzoTelefonoEmailSito web
Enoteca Regionale di Gattinara e delle terre del Nebbiolo del Nord Piemontec/o Villa Paolotti, Corso Valsesia 112- 13045 Gattinara (VC)+39.0163.834070info@enotecaregionaledigattinara.itwww.enotecaregionaledigattinara.it