Campertogno - Colma

Campertogno - Colma

TypologieBergwandern

Start (m): 880

Ankunft (m): 1727

Höhenunterschied (m): 847

Zeit benötigt:2,45 Stunden

Schwierigkeiten: Durchschnitt

Wegweiser: n. 287

Ausflüge zu Fuß

Empfohlene Jahreszeit: von Frühling bis Herbst

Die Route beginnt im Ortsteil Piana und führt über den neuen Schotterweg zur Kapelle S. Lorenzo. Von hier aus geht man in den Wald, durchquert die Schlucht und geht auf dem Schotterweg zur Alpe Selva weiter. Man geht links und lässt den Wanderweg 287a, der zur Alpe Ambrogione führt, rechts liegen. Man quert zur Colma di Campertogno. Die andere Bergseite absteigend kann man entlang des Val Chiappa (Weg Nr. 373) Boccioleto erreichen.