Campertogno - Sammlung Sakraler Kunst

Museen

ZonaHohe Valsesia

Die Anbetung der Volkes bringt kleine und große Meisterwerke hervor, die es zu schützen gilt: Das wusste auch Don Piercesare De Vecchi, der hiesige Pfarrer sehr gut. Er richtete im Jahre 1968 in einem Teil der Pfarrkirche die Sammlung sakraler Kunst ein, die nicht weniger als 500 Exponate umfasst. Es handelt sich um Gemälde, vergoldete und mehrfarbige Holzskulpturen, Möbel, Gerätschaften und heiligen Goldschmuck, der aus Kirchen und Kapellen von Camptertogno stammt.

Die umfassende Bibliothek, die dem Museum angeschlossen ist, umfasst 1300 Bände, darunter auch Manuskripte auf Papier und Pergament, die auf die Zeit zwischen dem XVI. und dem XVII. Jahrhundert zurückgehen, Papstbullen und Texte, die zwischen dem XVII. und dem XIX. Jahrhundert gedruckt wurden.


NomeIndirizzoTelefonoEmailSito web
COLLEZIONE D’ARTE SACRAVia Umberto I, 16 - Campertogno+39.366.3719002mazzia2003@alice.it