Kunst&Kultur

Diese Region liegt zwar etwas entfernt von den bekannten großen Städten, aber in der Gegend zwischen dem Monte Rosa und den Ufern des Po ist es trotzdem erstaunlich leicht, auf große Meisterwerke von internationalem Ruf sowie Zeugnisse der Vergangenheit zu stoßen, die zwar nicht unbedingt mit Berühmtheit dienen können, aber voller Aussagekraft und reich an Geschichte sind.
Wenn Sie das nicht glauben, dann besuchen Sie doch das , Museo del Tesoro del Duomo" in Vercelli. Dort können Sie unter anderem das „Vercelli book", eines der weltweit berühmtesten Manuskripte in angelsächsischer Sprache aus dem 10. Jahrhundert bestaunen.
Und was werden Sie erst zum „Museo Leone" und seiner wunderbaren Sammlung an wertvollen Kleidern aus dem 18. Jahrhundert sagen, oder zum „Museo Borgogna", wo Sie den Glanz der Renaissance in den Werken der Vercelleser Schule entdecken können? Und wenn Sie jetzt noch nicht überzeugt sind, dann lassen Sie sich von den 800 Statuen des „Sacro Monte" in Varallo verzaubern, oder machen Sie eine Reise in die Vergangenheit und entdecken Sie die Lebensrhythmen und Traditionen des Bauernvolks und des alten Volks der Walser, von denen Ihnen die Ökomuseen erzählen.
Versäumen Sie es auf keinen Fall, der Provinz Vercelli und ihren historischen Schätzen und Kunstwerken einen Besuch abzustatten.